Lichtblick Strom

Der bekannte Ökostromanbieter Lichtblick ist bereits seit vielen Jahren auf dem Strommarkt aktiv. Der Lichtblick Strom wurde bereits vom TÜV Nord zertifiziert. Zudem wurde der Anbieter auch vom Energie Vision e.V. getestet und mit dem OK-Power Label zertifiziert.

Damit ist der Ökostrom von Lichtblick von zwei bedeutenden Organisationen geprüft worden. Diese beiden Organisationen prüfen aber lediglich den Ökostrom und nicht die Service-Qualität und die Vertragsbedingungen des Stromanbieters. Doch auch bei der Service-Qualität und den Vertragsbedingungen kann der Ökostromanbieter überzeugen.

Wie ist der Service von Lichtblick?

Der Lichtblick Strom wurde von verschiedenen Organisationen auch bzgl. der Service-Qualität geprüft und hat hier sehr gut abgeschnitten. Dies bestätigt wieder die Tatsache, dass Ökostromanbieter im Vergleich zu anderen Stromanbietern generell sehr zufriedene Kunden haben. Konkret konnte der Ökostromanbieter die Tester der Servicebarometer AG (Kundenmonitor Deutschland 2011) und auch die Stiftung Warentest (02/2012) überzeugen. Bei den Befragungen der Kunden stellte sich zudem heraus, dass viele Kunden "Kunden aus Überzeugung" sind. Dies trifft aber auch für andere Ökostromabieter zu.

Dagegen können nicht alle Ökostromanbieter nennenswerte Projekte zur Unterstützung der Energiewende aufweisen. Der Ökostromanbieter Lichtblick installiert momentan in Zusammenarbeit mit Volkswagen viele Mini-BHKW's (Blockheizkraftwerke). Diese Mini-BHKW's haben durch die gleichzeitige Nutzung von Strom und Wärme einen hohen Wirkungsgrad. Hinter den Begriffen "Schwarmstrom" und "Zuhausekraftwerke" verbirgt sich ein sehr interessantes Konzept, da durch die Koppelung dieser kleinen Mini-BHKW's große Kraftwerke ersetzt werden könnten. Außerdem sind diese kleinen Kraftwerke wesentlich flexibler hinsichtlich ihrer Stromerzeugung als große Kraftwerke. Leider wurde aber bisher nur eine geringe Anzahl von "Zuhausekraftwerken" installiert. Dabei wären dies wichtige Bausteine für eine dezentrale Energieversorgung.

Das Ökostrom-Urgestein

Der Ökostromanbieter Lichtblick ist konzernunabhängig und wurde bereits im Jahr 1998 gegründet. Lichtblick ist ein 100%iges-Tochterunternehmen der Turina Holding GmbH & Co. KG. Diese Holding ist hauptsächlich im Privatbesitz Hamburger Kaufleute. Mittlerweile ist Lichtblick der größte unabhängige Stromanbieter Deutschlands und besitzt Niederlassungen im gesamten Bundesgebiet. Lichtblick bietet seinen aktuell über 600.000 Kunden ausschließlich Ökostrom an. Der Ökostrom von Lichtblick wird überwiegend aus Wasserkraft und Biomasse erzeugt.

Das Preismodell ist bisher einfach gehalten. Der Ökostromversorger bietet bisher bundesweit einen Grundpreis und einen Arbeitspreis an. Nähere Informationen zum Ökostromanbieter Lichtblick und zu anderen Ökostromanbietern können Sie im Ökostrom Preisvergleich erhalten. Im Preisvergleich können Sie auch die Kundenbewertungen zum Lichtblick Strom einsehen. Damit der Ökostromversorger in jedem Fall im Ökostrom Preisvergleich gelistet wird, sollte der Schalter "Nur Tarife mit min. 12 Monaten Preisgarantie" deaktiviert werden. Auf diese Weise werden auch Angebote angzeigt, die über keine lange Preisgarantie verfügen. Der Ökostromanbieter Lichtblick gibt in der Regel kaum lange Preisgarantien.

Lichtblick bietet auch einen Gastarif mit Biogas-Anteil an. Mehr Informationen zu dem Biogastarif von Lichtblick, z.B. den aktuellen Biogas-Anteil, können Sie dem Gaspreisvergleich entnehmen.

Update: Lichtblick übernimmt Secura Energie.